Ende.

Am Ende.

Nun ist auch Cyrill fort. Er kommt nicht mehr.

Ich habe keinen Bruder, keinen besten Freund und Schwager mehr.

28.11.08 06:47, kommentieren

Werbung


Wie gehts dir? -Gut, gut..geht so.

Abercrombie Pullover

Viennetta Eis im Kühlfach

"Frank was very kind, manly, open- hearted", "Frank would take her in his arms"

->  I had to say something about this person in English. But why I had to do this? Why asked me the teacher? Fuck "Dubliners" story by James Joyce.

Und gestern: J'ai rêvé. Seit langem wieder. Tu as baisé moi. A différentes reprises. J'ai t'enlacé. Na, ob Grammatik 100 pro korrekt ist, kann ich nicht sagen, obwohl ich 15 Punkte auf dem Zeugnis stehen habe :-O

Jedenfalls: nothing, nothing without ---

Etwas positives gibts ja: Weiß jetzt schon meine 13 Pkte. der Deu-KA.(:

Ein Grund zur Freude.

Und heute hatte ich Bastellaune. Hoffentlich freut sich das Müllerchen.

1 Kommentar 26.11.08 22:25, kommentieren

Französisch (letzte Woche)


In Französisch entstehen immer die besten Kunstwerke.

Kein Wunder, wenn mann über "La peinture" spricht

1 Kommentar 20.11.08 18:50, kommentieren

Palim.

Da versuche ich nun so wenig es geht daran zu denken und trotzdem gibt es andauernd Dinge, die es verhinden, nicht Gedanken zu haben.

Da wollte ich in den Französisch Raum hinein- was kommt mir entgegen? So ein 8.Klässler (nehm ich mal an) mit einem grüngestreiften Pullover, der SELBE, wirklich, gleiche Marke, alles gleich. Nur Nummern kleiner.

Es geht wirklich nicht.

Wenigstens meide ich so oft es geht das Internet im Moment.

Ich werde mich jetzt mal wieder den Hanteln zuwenden, bisschen mehr Mukkis hab ich ja schon..hrrrhhrrr :D

..ach und Mathe auch noch -.-

3 Kommentare 19.11.08 20:59, kommentieren

Rückschlag. Obwohl- Eigentlich nicht.

Nun doch. Kleiner Dank an dich Christoph (:

 

hcid ebeil hcI

rhes os

feit os

nird se tztis 

tzremhcs se

hew os tut dnu

negartre rhem thcin se nnak hcI

reel hcim elhüf hcI

nelhüfeG nov llov reba

rhem thcin ethcöm hcI

[nemmokeg os se eräw hanieb]

 

"Sometimes I wish I had a gun..."

2 Kommentare 11.11.08 19:49, kommentieren

Abschied.

Das Geschreibe hört auf.

Dreht sich alles nur um mich. Das ist falsch.

Ich wollte nicht egoistisch sein. Dass es nur heißt- ich denke an mich.

Das wollte ich ganz bestimmt nicht. 

 

Tschüß für's erste.

1 Kommentar 7.11.08 15:07, kommentieren

Ich umarmte ein Zebra.

Der Gestreifte so fest wie noch nie an mir

Gegen mein Herz gepresst

 

Als würde ich es zerdrücken wollen

Als würde er mir Kraft geben

 

Er ist der, der mich an alles erinnert

Ich liege da

Stelle mir vor, 

 

Als würde ich mit dem Gestreiften tanzen

 

Augen zu - durch den Raum

Lehne mich an ihn

Und fühle mich geborgen

Doch es ist nur der gestreifte ...

7.11.08 13:56, kommentieren


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung